Ultraschalltherapie Wien

Schmerzlinderung und Heilung durch Ultraschalltherapie!

Entdecken Sie, wie fortschrittliche Ultraschalltechnologie Schmerzen lindert und die Heilung fördert. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Ultraschalltherapie Wien: ANDRUKONIS Physiotherapie

Die Ultraschalltherapie bei ANDRUKONIS Physiotherapie in Wien steht für eine hochwertige, auf modernsten Erkenntnissen basierende Behandlungsform, die Schallwellen nutzt, um tiefliegendes Gewebe zu erreichen, Schmerzen zu lindern und den Heilungsprozess zu unterstützen. Was die Behandlung bei ANDRUKONIS besonders empfehlenswert macht, ist die individuelle Herangehensweise, die sich nicht nur auf die Symptome konzentriert, sondern auf die Ursachen der Beschwerden. Das erfahrene Team von Spezialisten kombiniert Ultraschalltherapie mit einem ganzheitlichen Therapieansatz, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Patienten profitieren von einer persönlichen Betreuung und einem maßgeschneiderten Behandlungsplan, der auf ihre spezifischen Bedürfnisse abgestimmt ist, in einer Umgebung, die modernste Technik mit einer warmen und einladenden Atmosphäre vereint.

Ultraschalltherapie: Behandlungsablauf

Der Behandlungsablauf einer Ultraschalltherapie in unserer Praxis beginnt mit einer sorgfältigen Untersuchung und Diagnose durch unsere qualifizierten Physiotherapeuten, um sicherzustellen, dass diese Therapieform für den Patienten geeignet ist. Nach Festlegung des Behandlungsplans wird ein spezielles Ultraschallgel auf die betroffene Körperregion aufgetragen. Dieses Gel dient als Medium, um die Schallwellen effektiv von der Ultraschall-kopfsonde zum Gewebe zu übertragen.

Die Sonde wird dann sanft über die Haut in den spezifischen Behandlungsbereichen bewegt, wodurch die hochfrequenten Schallwellen tief ins Gewebe eindringen können. Die Dauer einer solchen Sitzung variiert je nach Behandlungsziel, liegt aber typischerweise zwischen 5 und 10 Minuten. Patienten beschreiben während der Behandlung oft ein angenehmes Wärmegefühl. Nach der Sitzung können die Patienten ihre normalen Aktivitäten in der Regel ohne Einschränkungen fortsetzen.

Darauf sind wir stolz: Bewertungen unserer Kunden

Wir sind besonders stolz auf die positiven Bewertungen unserer Kunden, die die Professionalität unseres Teams, die Wirksamkeit unserer Behandlungsmethoden und die herzliche Atmosphäre in unserer Praxis hervorheben.

Diese Rückmeldungen bestärken uns in unserer Arbeit und unserem Ansatz zur Patientenbetreuung.

Physiotherapie Patient
Physiotherapie Patient
Patientin bei ANDRUKONIS Physiotherapie
Physiotherapie Patientin
Physiotherapie Patientin
Fatima Cirak
Fatima Cirak
2023-12-29
Absolute Empfehlung. Ausgezeichnete manuelle Lymphdrainage. Tolles Team, kompetente Physiotherapeuten, saubere Ordination und schnelle Terminvergabe. Top!
Ingrid Dr.Petrik
Ingrid Dr.Petrik
2023-12-26
WICHTIGE UND SINNVOLLE REMOBILISIERUNG Nach Hüftendoprothese in vorgerücktem Alter heute erster Hausbesuchstermin durch den hervorragenden Therapeuten Herrn Kovacz, der nicht nur bestausgebildet und motiviert ist, sondern der bereits jetzt einen merkbaren Fortschritt hinsichtlich meiner stark eingeschränkten Beweglichkeit bewerkstelligen konnte. Diese Investition zahlt sich jedenfalls aus.
yana bezukladova
yana bezukladova
2023-12-25
Behandlung: Lymphmassage (Entstauungstherapie) nach Kinn Liposuktion. Ich hatte meine Behandlungen bei Justyna Szczesniak. ich bin sehr zufrieden sowohl mit dem Verlauf als auch dem Ergebnis, welches man auch immer ein wenig nach jeder Behandlung sieht. Justyna ist eine tolle Physiotherapeutin die sich sehr gut, in dem was sie macht, auskennt und über eine schöne Ausstrahlung/ Aura verfügt. Ich hatte nach der Op Schwierigkeiten meinen Kopf anzuheben, da sich die Muskeln (?) verkürzt haben. Nach nur 2 Behandlungen mit Dehnung ist es um einiges besser geworden. Jeder Handgriff ist geübt und ich komme sehr gerne wieder. Ich werde gerne mit Justyna weiter arbeiten und auch andere Behandlungen bei ihr durchführen, denn es ist wirklich schwer heutzutage einen professionellen Arzt/ Physiotherapeut(in) zu finden der sich in seinem Bereich gut auskennt.
Reinhard Hiller
Reinhard Hiller
2023-12-20
Great all round preventative assessment…
Bejameun
Bejameun
2023-12-19
Sehr zu empfehlen
Gerda König
Gerda König
2023-12-14
kompetent, freundlich, seht gepflegt
Martha Proidl-Stachl
Martha Proidl-Stachl
2023-12-11
Ausgezeichnete Physiotherapie- Behandlungen.
Traude Wetschauer
Traude Wetschauer
2023-11-21
Danke an Linda für die hervorragende Therapie. Meine Bedürfnisse wurden 100% erfüllt und meine Erwartungen übertroffen. Es geht mir schon besser. Freue mich schon aufs nächste Mal.
Maria Mach
Maria Mach
2023-11-12
Alles top. Schnellen termin bekommen. Linda hat dann meine Mutter, 87, professionell und einfühlsam zuhause betreut. Immer pünktlich und verlässlich, stets gut gelaunt. Meiner Mutter geht es nach 10 Behandlungen viel besser und wir setzen die Therapie sicher fort.

Unsere Praxis

In unserer modern ausgestatteten Praxis legen wir großen Wert auf eine individuelle und ganzheitliche Behandlung unserer Patienten. Mit einem Team aus erfahrenen Physiotherapeuten bieten wir eine breite Palette an Therapiemöglichkeiten, darunter die fortschrittliche Ultraschalltherapie. Unsere Praxis zeichnet sich durch eine warme, einladende Atmosphäre aus, die zur Entspannung und Heilung einlädt. Ein besonderer Vorteil ist unsere enge Zusammenarbeit mit den Patienten, um Therapiepläne zu erstellen, die auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind. 

Ultraschalltherapie Kosten

In unserer Physiotherapiepraxis bieten wir die Ultraschalltherapie als wertvolle Ergänzung zu einer regulären Physiotherapiesitzung an. Für diese spezialisierte Behandlungsform erheben wir einen Aufpreis von 10€, der direkt mit den Kosten für unser hochwertiges Ultraschalltherapiegerät verknüpft ist.

Interessanterweise übernehmen die Krankenkassen ungefähr die Hälfte dieser Kosten. Wenn also die Frage aufkommt: „Wie viel kostet ein Ultraschall privat?“ können unsere Patienten sicher sein, dass sie mit einer relativ geringen Zuzahlung in den Genuss der Vorteile kommen, die diese Technologie bietet – einschließlich gezielter Schmerzlinderung und beschleunigter Heilungsprozesse.

Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin!

Wissenswertes zur Ultraschalltherapie

Die Ultraschalltherapie, eine innovative Behandlungsform in der Physiotherapie, nutzt hochfrequente Schallwellen zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden. Durch ihre Fähigkeit, tief in das Gewebe einzudringen, fördert sie die Heilung, lindert Schmerzen und reduziert Entzündungen. Besonders effektiv bei muskuloskelettalen Erkrankungen, bietet sie eine schonende Alternative oder Ergänzung zu herkömmlichen Therapiemethoden, ohne die Notwendigkeit für Medikamente oder invasive Eingriffe.

Ultraschalltherapie Wirkung

Ultraschalltherapie ist eine physikalische Behandlungsmethode, die Schallwellen nutzt, um Gewebe zu heilen und Schmerzen zu lindern.

Die Therapie verwendet hochfrequente Schallwellen, die tief in das Körpergewebe eindringen und dort eine Mikromassage bewirken. Diese sanfte Massage fördert die Durchblutung, reduziert Entzündungen, beschleunigt den Heilungsprozess und lindert Schmerzen. Durch die Wärmeentwicklung und Vibration auf zellulärer Ebene kann die Ultraschalltherapie die Flexibilität des Gewebes erhöhen, Verklebungen lösen und die Regeneration von geschädigten Strukturen unterstützen. Sie wird häufig bei muskuloskelettalen Beschwerden wie Arthritis, Sehnenscheidenentzündungen und Muskelverletzungen eingesetzt.

Wann hilft Ultraschalltherapie?

Ultraschalltherapie ist eine bewährte Methode zur Behandlung verschiedener Beschwerden, insbesondere bei Schmerzen und Entzündungen im Bewegungsapparat. Sie wird oft eingesetzt, um die Heilung zu fördern, Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit zu verbessern. Besonders effektiv ist die Ultraschalltherapie bei Entzündungen und bei der Rehabilitation nach Verletzungen. Einige der Krankheitsbilder, bei denen Ultraschalltherapie hilfreich sein kann, umfassen:

  • Karpaltunnelsyndrom, zur Linderung von Schmerzen und Verbesserung der Funktion
  • Sehnenscheidenentzündung, um Entzündungen zu reduzieren und Heilung zu unterstützen
  • Ellenbogenbeschwerden, wie Tennis- oder Golferellenbogen, zur Schmerzreduktion
  • Achillessehnenprobleme, zur Förderung der Heilung und Linderung von Entzündungen

Wann darf eine Ultraschalltherapie nicht eingesetzt werden?

Ultraschalltherapie ist eine effektive Behandlungsmethode für eine Vielzahl von Beschwerden, jedoch gibt es Situationen und Krankheitsbilder, bei denen sie nicht angewendet werden sollte:

  • Schwangerschaft, insbesondere im Bereich des Unterleibs
  • Krebserkrankungen, da eine Stimulation des Tumorwachstums befürchtet wird
  • Herzschrittmacher oder andere implantierte elektronische Geräte, wegen möglicher Interferenzen
  • Thrombose, da es zu einer Loslösung von Blutgerinnseln kommen kann
  • Infektionen oder Hauterkrankungen im Behandlungsbereich, um eine Verschlechterung zu vermeiden
  • Über Frakturen, um eine Beeinträchtigung des Heilungsprozesses zu verhindern


Diese Einschränkungen dienen der Sicherheit des Patienten, um Risiken und unerwünschte Wirkungen zu vermeiden. Vor Beginn einer Ultraschalltherapie ist daher eine sorgfältige medizinische Bewertung notwendig.

Häufig gestellte Fragen

Die Häufigkeit einer Ultraschalltherapie hängt von der individuellen Diagnose und den Empfehlungen des behandelnden Therapeuten ab. Typischerweise kann sie 1-3 Mal pro Woche für mehrere Wochen durchgeführt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen, ohne das Gewebe zu überlasten.

Ja, Ultraschalltherapie kann entzündungshemmende Wirkungen haben. Durch die Erzeugung von Wärme und die Verbesserung der Durchblutung in behandelten Geweben kann sie dazu beitragen, Entzündungsreaktionen zu reduzieren, Schwellungen zu verringern und den Heilungsprozess zu unterstützen.

Ultraschalltherapie kann bei Schmerzen durch die Förderung der Durchblutung, Reduzierung von Entzündungen und Entspannung von Muskelgewebe wirken. Diese Prozesse unterstützen die Heilung, lindern Schmerzen und verbessern die Beweglichkeit, indem sie tief in das Gewebe eindringen und eine sanfte Wärmewirkung erzeugen.

Ultraschalltherapie kann bei Arthrose helfen, indem sie Schmerzen lindert, Entzündungen reduziert und die Durchblutung fördert. Sie unterstützt die Heilung und verbessert die Beweglichkeit der betroffenen Gelenke durch die Tiefenwirkung der Schallwellen, die Gewebe regenerieren und entspannen.

Ultraschalltherapie ist im Allgemeinen sicher, kann aber gelegentlich leichte Nebenwirkungen wie lokale Hautrötungen, leichte Schmerzen oder Wärmegefühl am Behandlungsort hervorrufen. Diese Effekte sind meist vorübergehend und klingen schnell ab.